Zum Inhalt springen

Ankündigung des Adventskonzerts 2013

12. November 2013

Den Beginn des Advents gestaltet die Amberger Chorgemeinschaft mit einem Streifzug durch die vorweihnachtliche Musik aller Epochen. Folgende Werke sind mit dabei: Andreas Hammerschmidt – „Machet die Tore weit“; „Veni, veni, Emanuel“ und „Maria durch ein Dornwald ging“ in modernen Sätzen von Dieter Müller; Josef Gabriel Rheinberger – „Rorate coeli“; Edward Grieg – „Ave, maris stella“; Max Reger – „Unserer lieben Frauen Traum“; Henry Purcell – „Magnificat“; Leo Hassler – „Verbum caro factum est“; Tomás Luis de Vittoria – „O Magnum Mysterium“; Morten Lauridsen – „O Magnum Mysterium“.
Im Wechsel mit den A-cappella-Chören spielt das Orchester der Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz Werke von Mozart (Divertimento in D KV 136), Tschaikowski (Elegie) und Holst (Brook Green Suite).

Sonntag, 1. Dezember, 17 Uhr
Pfarrkirche St. Konrad, Amberg-Ammersricht

Adventskonzert-Flyer bei smore.com

From → Uncategorized

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: